BESTREUUNG/BEFEUCHTUNG

einseitig und zweiseitig

 

Ausstattungsmerkmale

 

  • Befeuchtungsband mit integriertem Wasserbad zum Befeuchten der Teigunterseite
  • Kippband mit einstellbarer Kipphöhe, um die Teigstücke um 180° zu drehen
  • Bestreuung von oben
  • Austauschbare Streubehälter
  • Andrückwalze zur besseren Fixierung des Streuguts

 

Alle gängigen trockenen Saaten und
Saaten-Mischungen können gestreut werden

 

  • Unterschiedliche Streugutbehälter für unterschiedliche Streugutkörnungen
  • Die Streugutmenge ist einstellbar
  • Das überschüssige Streugut wird unter dem Transportband aufgefangen und kann von Hand wieder in den Streubehälter zurückgeschaufelt werden
  • Die einzelnen Transportbandeinheiten sowie die Streukomponenten können zum Reinigen einfach aus der Maschine entnommen werden

 

Optionen

 

  • Automatische Streugutnachfüllvorrichtung mit Sauglanze
  • Zusätzliche Streugutbehälter
  • Streugutrückführung einseitig oder beidseitig
  • Austauschbänder für weiche Teige

 

Reinigung

 

  • Zur Entnahme der Module steht ein Transportwagen zur Verfügung, damit können die Maschinenteile unter fließendem Wasser gereinigt werden
  • Die Bestreuung lässt sich durch ihren speziellen Aufbau leicht und schnell reinigen

Verfahrenstechnik Kleingebäcke >>